Review Selbstversuch Zumba

By Mittwoch, Juni 11, 2014 , , , , , , ,

 
Das 10-Tagesprogramm von Zumba Exhilarate ist vorbei und ich möchte euch einen kurzen Review darüber geben. Für neue Leser, die auf meine Seite stoßen (herzlich Willkommen ^.^), ist hier die Beschreibung des Zumba Fitnessprogramms nachzulesen.


Am Anfang waren die Tanzschritte noch sehr verwirrend da sie sehr kompliziert aussahen. Doch nach ein paar Wiederholungen hatte ich den Dreh raus und das Training machte richtig viel Spaß. Meiner Meinung nach ist das Fitnessprogramm nicht langweilig, sondern es vergeht sehr schnell die Zeit, da verschiedene Tanzrichtungen durchgeführt werden und nicht ständig dieselbe Übung wiederholt wird.

Nun zu meinem Ergebnis. Ich wollte innerhalb von 10 Tagen 1 ganze Kleidergröße abnehmen, um in eine bestimmte Jean wieder hineinzupassen. Leider ist dieses Ziel noch nicht erreicht. Aber ich spüre, dass mein Körper straffer und geformter ist.

Bei dem Training fühle ich mich wirklich sehr wohl und deshalb möchte ich es noch weiterhin konsequent durchführen. :)

Eine, meiner Meinung nach, effiziente Übung möchte ich euch noch kurz beschreiben.

Bei dieser Übung geht man in Schrittstellung, beugt ein Bein leicht und das andere Bein wird etwas entlastet, indem man sich auf die Verse stellt und die Zehen nach oben zieht. Danach führt man im Rhythmus der Musik Pumpbewegungen mit den Armen durch. Dasselbe wird nun seitenverkehrt wiederholt.


Obwohl ich mein Ziel nicht erreicht habe, bin ich nicht frustriert. Es zeigt mir nur, dass ich dran bleiben soll und es motiviert mich umso mehr.

Wie motiviert ihr euch zum Sport? Probiert ihr bei Fehlversuchen etwas anderes aus, oder macht ihr trotzdem weiter?
 
Ich freue mich schon auf euere Antworten! ♥
 
 

Ähnliches...

32 Kommentare

  1. Great post:)

    http://magiczna-moda.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh thanks Little Jay! That´s so nice :)

      Löschen
  2. Ich wollte auch mal Zumba ausprobieren, allerdings wusste ich nie so Recht, ob das auch wirklich "was bringt" ... aber du hast mir gerade wieder Lust drauf gemacht ;))
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde schon, dass es sich bringt. Nur glaube ich, dass man halt länger trainieren muss, als wenn man Gewichte hebt oderso ;)
      Das freut mich Sarah, es macht wirlich Spaß :)

      Löschen
  3. Ich bin leider stets nicht gerade motiviert was Sport angeht...mir sieht man das schon immer überhaupt nicht an und daher... ich bin da echt faul... und habe so auch immer großen Respekt vor Leuten, die das konsequent durchziehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du´s gut :) Ich hab auch Respekt vor Leuten, die regelmäßig ins Fitnessstudio gehen. Das könnte ich z.B. nicht ;)

      Löschen
  4. Ich glaube, Zumba muss ich auch mal ausprobieren.
    Irgendwie war ich da immer etwas Vorurteilbelastet, was aber dämlich ist. Jedem scheint es so viel Spaß zu machen, da muss dann ja etwas dran sein : )
    Allerdings gehen auch viele gerne joggen und ich bemühe mich gerade zum wiederholten Male, da endlich mal den Spaß zu finden :D

    Dabei bleiben ist alles! Schön, dass es dir gut gefällt.

    Liebe Grüße Lou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Erfolg und Motivation bei deinem Versuch mit Joggen. Am Anfang ist es glaub ich immer hart, Spaß an Sport zu finden ;) haha

      Löschen
  5. sehr cooler und motivierender eintrag
    ich werde mir defintiiv die Zeit nehmen Zumba auszuprobieren <3

    Wunderschöner Blog, mach weiter so.
    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Amely Rose! Sag mir dann, wie es für dich war :)
      Auf jeden Fall schau ich gleich auf deinen Blog vorbei ;)

      Löschen
  6. Vielen Dank für das großartige Lob! So was liest man doch total gern. ;) Ich weiß immer gar nicht so wirklich was ich darauf sagen soll... ich war schon immer eine, die bei Komplimenten eher in Schweigen verfällt...
    Ich kann halt leider auch wirklich nicht gut schreiben, wenn mir nicht gerade der Sinn danach steht. Da kommt einfach nichts Gutes aufs Papier.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir auch :) Danke, dass du auf meinen Blog vorbeigeschaut hast :D

      Löschen
  7. Körperstraffung ist bereits ein super Erfolg, finde ich!!! Lass' Dir noch ein bisschen Zeit und bleib' dran - du wirst noch mehr Erfolge sehen, wenn Du konsequent dran bleibst! Wie ich Dir bereits geschrieben habe, bin ich zwar kein Zumba-Typ - sondern eher der Hot Iron (Kurs für Ausdauer & Kraft mit Langhanteln) oder Krafttraining-Typ. Da ich mir keine konkreten Ziele fürs Training setze, sondern mich einfach fit und straff halten will, kann ich auch nicht enttäuscht werden sondern freue mich über jeden Erfolg, den ich sehe :-) ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katja, ich werde dran bleiben :) Hot Iron klingt auch sehr interessant.

      Löschen
  8. Ich selber mache auch Zumba und dass schon ziemlich lange & es macht mir total viel Spaß:) Ist eine wirklich tolle Sache, da es ja auch viel mit Tanzen zu tun hat und ich finde auch, wie du schon gesagt hast, dass die Zeit immer total schnell umgeht:)
    Dir noch weiterhin viel Glück damit:)
    Love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich super, wenn man durch Tanzen den ganzen Körper trainieren kann :) Dankeschön, liebe B ♥

      Löschen
  9. Toll,dass du das Program getestet hast und uns davon berichtest. So etwas finde ich sehr interessant und wenn man schon nach 10 Tagen einen strafferen Körper hat, dann kann lohnt sich das wirklich :)
    Die Übung die du vorgestellt hast, hört sich auch gut an, die werde ich nachher gleich mal in mein Fitnessprogramm mit ein:)

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sarah, für deinen lieben Kommentar :) Darüber freue ich mich wirklich sehr! :)

      Löschen
  10. Ein toller Post, Liebes! Hör sich wirklich gut an!
    Danke für deine so lieben Glückwünsche!
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. hallo Julia, einen schönen Blog hast du. Mich für Sport zu motivieren fällt mir immer schwer. Außer eben wenn ich in ein bestimmtes Kleid oder eine Hose pAssen will :).aber dann hält die Lust auch nicht lange an . Zumba werde ich jetzt aber mal ausprobieren - bin angefixt :)
    Liebste Grüße ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Lob Anna, das freut mich wirklich sehr ♥
      Du musst mir dann unbedingt sagen, wie es war :)

      Löschen
  12. Sehr schöner Post.
    Ich selbst tanze schon seit Monaten Zumba und mir macht es riesig Spaß.
    Liebst jacky
    http://xfashionlovecosmeticx.blogspot.de//>

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für deinen Kommentar! Den Chubby Stick von Clinique kann ich auf jeden Fall empfehlen, auch wenn er leider etwas teuer ist. Vielleicht mache ich demnächst wirklich mal eine Review dazu :)
    Sehr schöner Post, leider kenne ich mich mit Zumba gar nicht aus :D
    xx Lia
    http://liaslife92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Beschreibung über den Chubby Stick...ich überlege mir nämlich, ob ich ihn mir demnächst kaufen werde :)
      Danke, Lia :D

      Löschen
  14. Ich hab vor ca. 2 Wochen auch mit Zumba angefangen. Mal gucken wie lange ich es durchhalte :P

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Durchhaltevermögen ist beim Thema Sport auch ziemlich lasch ;) Aber Zumba macht echt Spaß, dass ich es wirklich schaffe, es regelmäßig zu machen :)

      Löschen
  15. ich liebe zumba, mache ich auch :)
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, dass du auch so von Zumba begeistert bist :) Danke für deinen Besuch auf meinem Blog :)

      Löschen
  16. Zumba wollte ich auch mal ausprobieren - habe es aber leider noch nie geschafft. Toll, dass du es mal getestet hast und darüber schreibst - ich finde es auch immer ganz wichtig, dass Sport nicht eintönig ist und in gewisser Hinsicht auch immer Spaß macht - sonst ist die Motivation schnell hin
    Daher: Danke für diesen Bericht =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank für dein großes Lob :) Ich freue mich wirklich riesig darüber! :)
      Ich stimme dir auch zu, dass Eintönigkeit die Motivation an Sport verdirbt... ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Danke ♥